Förderung von Lastenrädern in Tönisvorst

Schon letztes Jahr hatten wir einen Antrag vorbereitet, dass die Stadt die Anschaffung von Lastenrädern fördern soll.

[Update am Ende des Beitrags!]

Mehr Lastenfahrräder bedeuten weniger Autos, weniger Platzbedarf, weniger CO2.

Wegen Corona sind viele Sitzungen ausgefallen, aber die Förderung konnten wir erfolgreich in den Haushaltsplan für 2021 einbringen.

Und jetzt ist es so weit: Der Haushalt ist genehmigt und wie uns die Stadtverwaltung am 24.6. im Umweltausschuss bestätigt hat, werden ab Montag Anträge auf die Förderung von der Verwaltung angenommen. Alle, die bis heute schon bei der Stadt nachgefragt haben, wie man die Förderung beantragt, stehen natürlich ganz vorne auf der Liste.

Wir finden es toll, dass unsere Idee so positiv aufgenommen wurde, und freuen uns auf viele Tönisvorster:innen, die in Zukunft mit dem Fahrrad und nicht dem Auto fahren, wenn sie zum Beispiel Einkäufe transportieren wollen.

Update: Anträge für die Förderung von Lastenrädern und das  Programm Tönisvorst blüht auf könnt Ihr hier auf der Seite der Stadtverwaltung stellen.

WhatsApp Telegram

Verwandte Artikel